PVC, TPU- oder TPO – welches Material ist die beste Wahl für Ihr Transportband?

PVC, TPU- oder TPO – welches Material ist die beste Wahl für Ihr Transportband?

Wann sollte ich ein Transportband aus PVC wählen und wann ist eines aus TPU oder TPO die bessere Wahl? Diese Frage wird mir regelmäßig gestellt.

Als Faustregel sage ich immer, dass ein PVC-beschichtetes Standard-Transportband bei jeder einfachen Anwendung ohne spezielle Anforderungen eingesetzt werden kann. In den meisten Fällen ist ein PVC-Transportband hinsichtlich der Kosten die günstigste Wahl. Sobald das Band jedoch besondere Anforderungen erfüllen muss, wie z.B. kleine Übergänge, gute Ablöseeigenschaften oder eine hohe Beständigkeit gegenüber Ölen und Fetten, ist es wichtig zu beurteilen, welches andere Bandmaterial für die Fertigungsanforderungen geeigneter sein könnte.

Behalten Sie als allgemeine Richtlinie Folgendes im Auge:

PVC (Polyvinylchlorid)

+ Widerstandsfähig gegenüber Chlor und Heißwasser (Dampf)
+ Modelle mit flammhemmenden Eigenschaften
+ Günstiger Preis

– Geringe Flexibilität bei niedrigen Temperaturen (anwendbar bis –10°C)
– Eingeschränkte Beständigkeit gegenüber Lösungsmitteln, Ölen und Fetten
– Migration von Weichmachern (Ausnahme: für Lebensmittel zugelassenes PVC)

Hauptanwendungen:

  • Materials Handling
  • Obst und Gemüse (für Lebensmittel zugelassenes PVC)

TPU (thermoplastisches Polyurethan)

+ Hohe Flexibilität selbst bei niedrigen Temperaturen (-30 °C)
+ Bestes thermoplastisches Material hinsichtlich der Abriebfestigkeit
+ Gute Beständigkeit gegenüber pflanzlichen/tierischen Fetten und Ölen
+ Auf Polyether basierendes TPU ist hydrolysebeständig
+ Keine Weichmacher

– Auf Polyester basierendes TPU ist gegenüber Heißwasser (Dampf) nicht beständig
– Nicht widerstandsfähig gegen die meisten organischen Lösungsmittel

Hauptanwendungen:

  • Lebensmittelindustrie
  • Messerkante
  • Prozessband
  • Abrasive Umgebung

TPO (thermoplastisches Polyolefin)

+ Ausgezeichnete Ablöse- und Antihafteigenschaften
+ Ausgezeichnete chemische Beständigkeit
+ Ausgezeichnete Eigenschaften auch bei niedrigen Temperaturen

– Standard-TPO ist nicht abriebfest

Hauptanwendungen:

  • Tabakindustrie
  • Lebensmittelindustrie

Neben diesen Materialien sind auch Prozess- und Transportbänder mit weiteren Beschichtungen, wie z.B. PUR, NBR, EPDM und Silikonen verfügbar. Habasit hat ein  Tool entwickelt, das Sie bei der Auswahl des korrekten Bands unterstützt: den Bandselektor. Mit dessen Hilfe können Sie Transportbänder aus der Habasit Palette nach vielen unterschiedlichen Anforderungen wählen.

Haben Sie Fragen hinsichtlich des Materials, das am besten für Ihre Anwendung passt? Kontaktieren Sie mich über expert.blog@habasit.com. Ich unterstütze Sie sehr gern bei der Auswahl des passenden Transportbands.

1 Juni 2017  |  Gepostet von

René Grevengoed

René Grevengoed ist Anwendungstechniker und arbeitet seit 1996 bei Habasit in den Niederlanden. Neben seiner Muttersprache holländisch spricht er auch fließend englisch. René Grevengoed's Spezialgebiet sind Gewebebänder und Antriebsriemen. Sein Fachwissen kann in verschiedenen Branchen angewendet werden, z.B. in der Lebensmittel-, Materials Handling-, Druck- und Papierindustrie. René Grevengoed erlangte seine besonderen Fähigkeiten und Erfahrungen durch seine Arbeit in der Fabrikation und bei Montagen vor Ort.

Kontaktieren Sie uns für persönliche Unterstützung

Beratung erhalten